1887: Wilhelm Kallenbach gründete den Handwerksbetrieb und eröffnete in der Gutenbergstrasse 28a sein Geschäft. Gegenstand war eine Polsterei, die Matratzenherstellung sowie die Bettfederreinigung. Nach dem 1. Weltkrieg übergab der Gründer und Innungsmeister seinem Sohn Wilhelm den Betrieb. Als Firmensitz galt zu diesem Zeitpunkt die Schloßstrasse. Wilhelm Kallenbach war Vater von 7 Kindern.

Der 2. Weltkrieg bedeutete für die Familie Kallenbach ein Neuaufbau des Betriebs.

1946 wurde in St. Arnual die Firma Kallenbach & Sohn eröffnet. 

1955 übernahm einer der Söhne, Richard Kallenbach den Handwerksbetrieb und verlegte den Firmensitz nach Saarbrücken zum heutigen Standort der Firma.

1975 wurde an gleicher Stelle ein Ladenlokal eröffnet. Der Betrieb wurde zur GmbH umgewandelt.

1983 übernahm Helmut Kallenbach die Geschäftsführung, der bereits seit 1978 Meister seines Faches war, zusammen mit seiner Frau Claudia.
Im Laufe der Zeit wurde das gesamte Konzept unseres Betriebes von Grund auf umgestaltet, um Ihnen heute den perfekten und modernen Service bieten zu können, den Sie ihn von uns erwarten.

Um stets den Trends gerecht zu werden, wurde das Ladengeschäft immer wieder umgebaut sowie umgestaltet. Unter anderem wurde ein Showroom des Schweizer Textilunternehmens Christian Fischbacher aus St. Gallen und ein Teppichstudio der Marke Jab Anstoetz eingerichtet.

2017 besteht die Manufaktur Helmut Kallenbach seit über 130 Jahren.